24.2. Mittagstisch und Kulturnachmittag

Donnerstag, 24. Februar um 12.00Uhr

Gehörlosenzentrum Zürich – Oerlikon, Gemeinschaftsraum

Vortrag zu «Hildegard von Bingen – Benediktinerin, Visionärin und Heilkundige»

Hildegard von Bingen ist über 800 Jahre nach ihrem Tod immer noch bei den Menschen bekannt. Manchmal sieht man die Bilder Ihrer wunderbaren Visionen. Viele Menschen kennen ihre Kochrezepte und Ratschläge für ein gesundes Leben.

In einem Vortrag mit vielen Bildern lernen wir Hildegard von Bingen kennen. Tanja Haas stammt aus der Nähe von Bingen. Sie erzählt über ihre Heimat und über Hildegard von Bingen.

Gestaltung: Tanja Haas, kath. Gehörlosenseelsorgerin

Treffpunkt Mittagessen: 12.00 Uhr in der Cafeteria des Gehörlosenzentrums

Treffpunkt Vortrag: 13.30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Gehörlosengemeinde

Unkostenbeitrag: Fr. 10.00

 

Anlass mit Zertifikatspflicht.

Anmeldung für den Mittagstisch am 24.2. bis spätestens am 17.2.

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde GEGEZ
Oelikonerstr. 98
8057 Zürich
Tel: 044 311 90 80
E-Mail: anmelden.gegez@zhref.ch

Informationen